keyvisual-6

Terminkalender

Einführung in japanische Teewege

06.05.2018 (13:00 - 17:00)

Kurs-Nr.: 30700
Dozent*in: Matthias Stettler
Ort: Kulturhaus Wertheim
Kosten: € 45,00

Chanoyu, Sado oder üblicherweise  auf  Deutsch  mit  Teezeremonie  umschrieben. Der bei der Zubereitung verwendete Tee ist Matcha (Pulvertee). Die ältesten heute noch praktizierten Formen der Zubereitung gehen auf Sen Rikyu ( 16. Jh. ) zurück.  Im Seminar werden der Wabi-Tee von Rikyu und der Buke- oder Samurai-Tee vorgestellt und geübt. Dieser Übungsweg ist von Beginn an auf ein Miteinander angelegt. Warum stellt sich bei gemeinschaftlichem Zusammensein auf kleinstem Raum nicht das Gefühl der Enge oder Beengtheit ein? Welche Rolle spielen hierbei Haltung (außen, innen),  Bewegung (Ruhe), Atmung,  Resonanz? Dem  nachzugehen ist das Ziel dieses Kurses.

Zurück